Von insgesamt 916 Starfighter-Flugzeugen der Bundeswehr stürzte jedes dritte ab – 116 Piloten starben. Das Flugzeug, ab 1959 im Einsatz, bekam den Beinamen “Witwenmacher”.

Bestechungsvorwürfe bei der Beschaffung machten die Geschichte zusätzlich zu einem Politikum. Die Geschichte der Starfighter zieht sich bis in die 80er Jahre hinein, als die letzten Maschinen außer Dienst gestellt wurden.

.

2015

Dokumentation:
ZDFinfo; 45 Min.

Autorin:
Ioanna Engel

Kamera:
Micha Bojanowski
Tiemo Fenner
Ralf Gemmecke

Schnitt:
Julia Fink

Produktion:
Miriam Weinandi